Themen

Ab 9:00 Uhr bekommt jeder Teilnehmer sein Startpaket mit den Themen, die in der vorgegebenen Reihenfolge zu fotografieren sind. Zwischenzeitliches Bearbeiten auf dem Computer ist nicht erlaubt. Es werden 10 Themen zu behandeln sein, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, Spaß an der Fotografie sollte im Vordergrund stehen.

Die Teilnehmer, Einzelpersonen oder Gruppen, können an diesem Tag die Bergbahnen, die Bäder und den Regiobus kostenlos benutzen.

Ab 17:00 h (bis 18:00h) werden die Speicherkarten im Gemeindezentrum abgegeben und auf eine Festplatte übertragen.

Eine Fachjury wird in Folge die Fotografien bewerten und das Ergebnis auf www.fotozirkus.at mitsamt den Bildern veröffentlichen.